ANMELDUNG

Anmeldefrist verlängert: Es gibt noch freie Plätze in den Projekten

  • Commons – Die Ökonomie des Gemeinsamen
  • Digital und Grün – Passt das zusammen (Frauen*projekt)
  • Permakultur oder Hi-Tech-Landwirtschaft?! – Kontroversen in der Lebensmittelversorgung

Bitte beachtet: Ihr könnt euch nur für ein Projekt anmelden, das heißt auch nur einmal am Losverfahren teilnehmen. Solltet ihr euch für mehrere Projekte anmelden, werden wir euch einem dieser Projekte zuteilen.

Obligatorisch für die Teilnahme an einem der Projekte des Energieseminars ist die Einführungsveranstaltung (Methodentag) am 25.10.2019 von 14-19 Uhr. Räumlichkeiten werden während der ersten Projektsitzung bekanntgegeben. In kleinen Seminargruppen werden dort grundlegende Methoden der Projektarbeit, wie Projektmanagement, Didaktik, Gruppenkommunikation etc. behandelt.

Für die Teilnahme beim Energieseminar erhaltet ihr bis zu 6 Leistungspunkte. Der Umfang entspricht 4 SWS, das entspricht einem Umfang von 12h/Woche. Die Scheinkriterien können je nach Projekt unterschiedlich sein, im Allgemeinen gelten jedoch folgende Voraussetzungen: Die Teilnahme am Methodentag am Anfang sowie der Abschlusspräsentation am 05.07.2019, Moderation einer Seminarsitzung und Protokoll, mindestens ein inhaltlicher Beitrag zum Projekt, Mitarbeit am Output des Projektes, regelmäßige Anwesenheit. Solltet ihr nicht an der TU Berlin studieren, erkundigt euch bei eurem Prüfungsamt oder Modulverantwortlichen, wie ihr euch die Teilnahme anrechnen lassen könnt.

Zur Anmeldung müsst ihr ab 07.10. das folgende Formular ausfüllen. Bitte beachtet: die Anmeldung ist obligatorisch aber sichert euch noch nicht die Teilnahme am Projekt. Mehr zum Ablauf und Losverfahren beim Energieseminar findet ihr hier: Teilnahmevoraussetzung und -begrenzung